Panorama von Nepal mit Rafting und Safari

Kathmandu | Nagarkot | Dhulikhel | Panauti | Phisling | Chitwan | Pokhara | Kathmandu

Highlights:

  • Swayambhunath Stupa - Kathmandu
  • Blick auf den Himalaya
  • Rafting
  • Safari
  • Chitwan's Nationalpark

 Verfügbarkeit anfragen >>> 

1. Tag: Kathmandu (Ankunft)
Willkommen in der nepalesischen Hauptstadt - Kathmandu. Bei der Ankunft am Flughafen werden Sie von unserem Repräsentanten empfangen und zum Hotel begleitet. Nach dem Mittagessen machen wir einen Ausflug zur Swayambhunath Stupa (über 2000 Jahre alt) und zum Durbar Square mit dem Kastamandal-Tempel (12. Jahrhundert). Die Stupa ist eine der ältesten und schönsten Tempelanlagen des Kathamndu-Tales und wahrscheinlich einer der ältesten buddhistischen Tempel in der Welt. Der Durbar Square ist der älteste Platz, dessen Gebäuden aus Holz erhalten geblieben sind, nicht nur in Kathmandu, sondern in der ganzen Welt. Der Name der nepalesischen Hauptstadt ist mit diesem Platz verbunden. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung in Kathmandu.


2. Tag: Kathmandu ~ Nagarkot
Heute unternehmen wir Sightseeing-Touren nach Bodhanath und Pashupatinath. Auf unserem Weg nach Nagarkot besuchen wir Bhaktapur. Der Gebirgskamm (2100 m Höhe) bildet die östliche Grenze des Katmandu-Tales. Der Berggipfel ist selbst unbewohnt, Sie finden nur Hotels und Restaurants, von denen es möglich ist, eine tolle Aussicht auf das Tal zu genießen und endlose Felder sowie einen ansehnlichen Teil des Himalaya zu bewundern. Wenn das Wetter schön ist, können Sie den Großteil der Achttausender sehen, inbegriffen des Everests (8848m). Im Norden werden Sie Ihre Augen übergehen bei der Pracht des Ganesh Himala, Langtanga, Dorje Lxakpa und demGauri Shankar. Übernachtung in Nagarkot.


3. Tag: Nagarkot ~ Dhulikhel
Zum Sonnenaufgang können Sie den Panoramablick auf die Stadt bewundern. Nach dem Frühstück machen Sie eine 3-4-stündige Wanderung auf einem bewaldeten Bergkamm nach Dhulikhel. Es ist ein Ort, an dem man schneebedeckte Gipfel sehen kann, wunderschöne Sonnenauf- und untergänge erleben, jedenfalls unterscheidet sich der Fleck von anderen erheblich. Die Einheimischen sagen, dass Dhulikhel ein Ort ist, an dem die Gipfel reden. Nach dem Trekking checken wir im Hotel ein. Übernachtung in Dhulikhel.


4. Tag: Dhulikhel ~ Panauti ~ Kathmandu
Heute nach dem Frühstück machen wir einen Ausflug zu dem traditionellen Newari Dorf - Panauti, das mit alten Häusern bestückt ist und schönen Tempel mit außergewöhnlichen Steinblöcken, die typisch für die Architektur des 14. Jahrhunderts waren. Zurück nach Kathmandu. Übernachtung in Kathmandu.


5. Tag: Kathmandu ~ Phisling (Rafting)
Am Morgen nach dem Frühstück fahren wir nach Phisling. Dort machen wir Sie ein spannendes Rafting auf dem Trishuli Fluss zu nehmen. Übernachtung im Zelt am Flussufer.

6. Tag: Rafting ~ Chitwan
Nach dem Frühstück setzen wir unsere Rafting-Tour fort, die ein paar Stunden dauert. Nach dem Mittagessen werden Sie nach Chitwan gebracht. Übernachtung in Chitwan.

7. Tag: Chitwan (Trekking im Dschungel)
Heute unternehmen wir einen Ausflug in den Chitwan's Nationalpark. Er liegt im historischen Terai-Gebiet im Süden des Landes. Dieser Park ist eher jung, aber sehr malerisch. Die Natur des Parks ist so bunt wie seine Landschaft. Hier finden Sie die dichten tropischen Wälder, lichten Wald, Gebüsche, Wiesen, Felder, Hochgrassavanne, zahlreiche schnellfließende Gebirgsflüsse, verschiedene Teiche und Stauseen, Seen und Sümpfe sowie zahllose kleinere Bäche und Flüsse. Man kann nur erahnen, was die Vielfalt der Fauna dieser geheimnisvollen Region verbirgt. Es gibt hier mehr als 40 Säugetierarten, mehr als 450 Vogelarten sowie mehr als 45 Reptilienarten und Amphibien. Sie können oft wilde Elefanten sehen, Nashörner, Büffel, Muntjak (bellende Rehe), Wildschweine, Zwergbären sowie die üblichen Bären, Schakale, Mungos, Hasen, Wildkatzen, Eichhörnchen, Affen und andere Tierarten. Sie können einen Tiger zu Gesicht bekommen - Leoparden sind eher selten zu sehen. Zurück zum Bungalow. Übernachtung in Chitwan.


8. Tag: Chitwan ~ Pokhara
Nach dem Frühstück fahren wir nach Pokhara. Pokhara - ist die zweitgrößte Stadt in Nepal und sehr bekannt bei den Urlaubern. Die Stadt liegt am Ufer des großen und schönen Phewa-Sees. Die schneeweißen Gipfel der umliegenden Berge reflektieren wie bei einer Spiegelung im Wasser. Bei der Ankunft in der Stadt checken Sie im Hotel ein. Danach machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Phewa See. Übernachtung in Pokhara.


9. Tag: Pokhara ~ Kathmandu
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine interessante Stadtrundfahrt in Pokhara. Nach dem Mittagessen werden Sie nach Kathmandu fliegen. Bei der Ankunft werden Sie zu einem Hotel gebracht.


10. Tag: Kathmandu (Abreise)
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen für den Abflug gebracht. Wir wünschen Ihnen einen sicheren Flug zurück nach Hause.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne stellen wir Ihnen Ihren individuellen Reiseplan zusammen.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter der +49 931 122 55.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Füllen Sie bitte das Formular mit den gewünschten Reisedaten aus

Reisebeginn(*)
Invalid Input

Anrede(*)
Invalid Input

Name(*)
Invalid Input

Anzahl der Reisenden(*)
Invalid Input

Telefonnummer
Invalid Input

E-Mail(*)
Invalid Input

Bemerkungen
Invalid Input

Wir werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie uns verraten, wie Sie auf Travel Mart TM aufmerksam geworden sind
Invalid Input

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
Invalid Input

Joomla Plugins