Langtang und Gosainkinda Trekking in 15 Tagen
Spannende Landschaften im Langtang-Tal!

Kathmandu | Syabrubensi | Syarpagaon | Langtang Valley | Kyangjing Gompa | Langtang | Big Syabru | Sing Gompa | Gosainkund | Tharepati | Kutumsang | Chisopani | Kathmandu

Highlights:

  • Yala Gipfel
  • Langtang-Tal
  • Syabru - einer der höchsten Gipfel des Himalaya
  • Blick auf namenlose Gipfel in Tibet

ab 969 € p.P. (zzgl. Flug) Verfügbarkeit anfragen >>>

Willkommen im Paradies der Erde – im Langtang-Tal. Diese Tour bietet Ihnen eindrucksvolle Erlebnisse in Kombination des Trekkings mit der tibetischen und nepalesischen Kultur, die präsent wird durch Tempel, Klöster und Stupas, die malerische Natur, schneebedeckte Gipfel des Himalaya und Sehenswürdigkeiten, die Ihnen den Atem rauben und viele weitere interessante Dinge. Das Außergewöhnliche ist, dass einer der historischen Karawanenpfade von Tibet durch diese Gegend bis nach Indien führte.

1. Tag: Flug nach Kathmandu

2. Tag: Kathmandu ~ Syabrubensi (Ankunft)

Bei der Ankunft am Tribhuwan-Flughafen Kathmandu, werden Sie von unserem Repräsentanten empfangen. Mit dem privaten Bus oder Mini-Bus (abhängig von der Gruppengröße) fahren wir nach Syabrubensi über Trishuli Bazar. Unterwegs essen wir zu Mittag. Übernachtung in Syabrubensi.

3. Tag: Syabrubensi ~ Syarpagaon (2,500m / 5-stündiges Trekking)

Heute in der Früh machen wir eine einstündige Wanderung von Syabrubensi zum kleinen Dorf Wangal. Von hier aus führt unser Weg geradeaus nach Osten ins Khanjung Village, wo es einen guten Campingplatz gibt. Auf unserem Weg besuchen wir die Dörfer Rasuwa Ghar und Surka. Dann fahren wir weiter nach Syarpagaon. Dieser stundenlange Anstieg ist steil und führt durch dichten Wald. Von dort aus führt der Weg weiter geradeaus, aber nicht steil. Übernachtung in Syarpagaon.

4. Tag: Syarpagaon ~ Langtang Valley (3000m / 6-stündiges Trekking)

Heute verlassen wir das Langtang-Tal. Unser Weg führt durch den Wald mit vielen schönen Vögeln, die wir auf unserem Weg zum Lama Hotel bewundern können. Nach 5 Stunden erreichen wir Ghoratabela und in weiteren 1,5 Stunden kommen wir im Langtang-Tal an. Übernachtung in Langtang.

5. Tag: Langtang Valley ~ Kyangjing Gompa (3,900m / 7-stündiges Trekking)

Heute machen wir erstmal ein 3-stündiges Trekking. Der Weg steigt weiter bis wir auf eine Einsiedelei stoßen. Danach haben wir einen 4-stündigen sanften Aufstieg zur Kyangjing Gompa. Übernachtung in Kyangjing Gompa.

6. Tag: Kyangjing Gompa ~ Langtang (4,800m / 5-stündiges Trekking)

Heute in der Früh fahren wir nach Langtang. Auf unserem Weg besuchen wir das Kyangjing Kloster, von hier aus haben wir eine wunderbare Aussicht und anschließend besichtigen wir die Yala Käserei. Übernachtung in Langtang.

7. Tag: Im Langtang Valley (5,500m / 5-stündiges Trekking)

Heute erkunden wir das Langtang-Tal. Nicht weit von unserem Camp werden wir den beachtenswerten Yala Gipfel zu sehen bekommen. Es ist möglich den Gipfel zu besteigen bei einer 2-tägigen Eiskletterei-Expedition. Übernachtung in Langtang.

8. Tag: Langtang ~ Lama Hotel (5-stündiges Trekking)

Heute führt unsere 5-stündige Wanderung zum Lama Hotel. Übernachtung in Lama Hotel.

9. Tag: Lama Hotel ~ Big Syabru (3,100m / 5-stündiges Trekking)

Heute sehen wir den großen Syabru, einer der höchsten Gipfel des Himalaya. Übernachtung in Big Syabru.

10. Tag:  Big Syabru ~ Sing Gompa (2,750m / 6-stündiges Trekking)

Heute unternehmen wir eine 6-stündige Wanderung zum Sing-Kloster durch Rhododendron-Wälder. Auf unserem Weg sehen wir Hirten-Hütten und Gewässer. Übernachtung in Sing Gompa.

11. Tag: Sing Gompa ~ Gosainkund (4,380m / 6-stündiges Trekking)

Heute gehen wir auf die andere Seite des Grates, wo wir den Unterschied der Flora auf den Nordhängen der Bergwälder und die Büsche im Süden sehen können. Nach dem Dorf Chalang Pati gibt es auf dem Pfad ein Schild, dass den Nepalesen anzeigt, wo das Territorium beginnt, in dem es verboten ist Tiere zu töten, Feuer zu machen und Ziegen weiden zu lassen. Bei unserem Aufstieg können wir die Himalaya-Gipfel auf der anderen Seite des Langtang-Tales bewundern, können die Gipfel des Annapurna, Manaslu, Ganesha und namenlose Gipfel in Tibet sehen, und am Ende den geschlossenen Horizont am Langtang Lirung als Höhepunkt. Dieser Tag bietet genügend Schwierigkeiten, denn der Weg steigt mehr als hundert Meter an (4380m) und Schneeverwehungen sind möglich. Die drei Gletscherseen - Saraswati Kund, Bhariab Kund und Gosain Kund - wurden der Legende nach von Shiva geschaffen. In der Mitte des größten Gosain Kund Sees, können Sie einen schwarzen Felsen sehen, der als der Kopf von Shiva gilt. Tausende Pilger kommen zu diesem See für eine Waschung und Anbetung, wenn das Vollmond-Festival im August stattfindet. Übernachtung in Gosainkund.

12. Tag: Gosainkund ~ Tharepati (3,300m / 7-stündiges Trekking)

Heute haben wir eine 7-stündige Wanderung nach Tharepati. Unser Weg führt vorbei an einem schönen Wasserfall, Wacholder- und Rhododendron-Wälder. Übernachtung in Tharepati.

13. Tag: Tharepati ~ Kutumsang (2,300m / 5-stündiges Trekking)

Heute führt unsere 3-stündige Wanderung durch den Dschungel nach Mangegot, wo wir zu Mittag essen. Anschließend geht unsere Wanderung durch Rhododendron-Wälder an dem Grat entlang nach Kutumsang. Übernachtung in Kutumsang.

14. Tag: Kutumsang ~ Chisopani (2,200m / 5-stündiges Trekking)

Heute nach dem Frühstück setzen wir unser Trekking fort, mit einem 3-stündigen Marsch hinunter nach Gul Bhanjyang, einem kleinen Tamang-Dorf (ethnische Gruppe), wo wir zu Mittag essen. Nach dem Mittagessen geht unsere Wanderung nach Chisopani weiter, wo wir für eine Nacht bleiben, um die Schönheit der Berglandschaft den ganzen Tag zu bewundern. Übernachtung in Chisopani.

15. Tag: Chisopani ~ Kathmandu (Abreise)

Heute steigen wir ca. 3 Stunden hinunter auf die Straße und kommen nach Sundarijal, wo wir in einem komfortablen Bus nach Kathmandu fahren. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt und einen angenehmen Rückflug! - Ende unserer Dienstleistungen. -

Sie übernachten in diesen Hotels:

 

Die Preise gelten für die Saison 2018:

Anzahl der Personen Preis p.P.
ab 2 Personen € 969,- 
ab 10 Personen € 820,- 


Inklusivleistungen:

  • Rundreise in ausgewählten Unterkünften lt. Programm
  • Transfer ab / bis Flughafen Kathmandu
  • alle anfallenden Steuern

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Hin- und Rückflug
  • Visum Nepal
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Stornierungsbedingungen:

  • bis zum 31.Tag vor Reiseantritt 10 %
  • ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 20 %
  • ab dem 24. Tag vor Reiseantritt 35 %
  • ab dem 17. Tag vor Reiseantritt 50 %
  • ab dem 10. Tag vor Reiseantritt 65 %
  • ab dem 3.Tag vor Reiseantritt bis zum Tag des Reiseantritts oder bei Nichtantritt der Reise 100 % des Reisepreises.

Füllen Sie bitte das Formular mit den gewünschten Reisedaten aus

Reisebeginn(*)
Geben Sie den Beginn Ihrer Reise an.

Anrede(*)
Invalid Input

Name(*)
Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Anzahl der Reisenden(*)
Bitte geben Sie an, für wie viele Personen die Reise ist.

Telefonnummer
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie kontaktieren können.

E-Mail(*)
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse an

Bemerkungen
Invalid Input

Wir werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie uns verraten, wie Sie auf Travel Mart TM aufmerksam geworden sind
Invalid Input

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein

Nutzungsbedingungen(*)
Bitte bestätigen Sie, dass wir Ihre Daten Nutzen dürfen.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden

Joomla Plugins