<<zurück

Angeln - Rafting - Radfahren - Wandern in 14 Tagen

Cochin | Munnar | Suryanelli | Periyar | Alleppey | Mamallapuram

Highlights:

  • Aufführung von Keralas berühmten Tanzdrama “Kathakali” in Cochin
  • Elefantenwaisenhaus in Kodanad
  • Wandern zum Chokkamundi Hill
  • Radfahren entlang der berühmten Teegärten von Munnar
  • Alleppey - Land der Backwaters - Bootstour auf dem Hausboot
  • Mamallapuram - Fishing Safari

Verfügbarkeit anfragen>>>

Auf der Suche nach dem echten Abenteuer!
Auf dieser spannenden Tour bekommen Sie einen Geschmack vom wahrhaftigen Abenteuer. Nehmen Sie Teil an verschiedenen Aktivitäten inmitten spektakulärer Landschaften der zwei südindischen Staaten Kerala und Tamil Nadu. Fahren Sie mit dem Rad auf exquisiten Strecken, wandern Sie auf bezaubernden Wegen hinauf, die bildhaft schöne Aussichten über die Berge der Western Ghats bereithalten und raften Sie auf den Flüssen, die vom Wildtierreservat umgeben sind. Das traditionelle Angeln an der Ostküste Südindiens gibt dieser aktiven Entdeckungstour den letzten Schliff.

Tag 1: Deutschland - Cochin (Flug)

Tag 2: Cochin (Ankunft)

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen holt Sie unser Repräsentant ab und begleitet Sie zum Hotel. Nach dem Einchecken ins Hotel haben Zeit zur Erholung. Am Abend besuchen wir eine Aufführung von Keralas berühmten Tanzdrama “Kathakali”. Dieser Tanz zeichnet sich aus durch beeindruckende Kostüme, sehr aufwendigem Make-up, leidenschaftlichen Körperbewegungen und wird ausschließlich von Männern aufgeführt. Übernachtung in Cochin.

Tag 3: In Cochin

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine Besichtigungstour durch die alten Stadtteile Fort Cochin. Sie besuchen die “Jüdischen Synagoge” im Herzen der Stadt, die die Einheimischen “Jüdische Stadt” nennen, die“St. Francis Church”, der ältesten europäischen Kirche in Indien, der “Santa Cruz Basillica” die ursprünglich im Jahr 1557 von den Portugiesen erbaut wurde, den “Dutch Palace” , den Gewürzmarkt, der sich in schmalen Gassen befindet und die “Chinese Fishing Nets”, riesige auf einem Kragbalken hängende Fischnetze, von denen angenommen wird, dass diese von chinesischen Händlern nach Cochin gebracht wurden. Am Abend unternehmen Sie eine Bootsfahrt entlang der Küste und genießen den Sonnenuntergang. Übernachtung in Cochin.

Tag 4: Cochin - Munnar (155km / 3,5Std.)

Nach dem Auschecken im Hotel fahren wir weiter nach Munnar. Auf dem Weg dorthin machen wir einen Stopp am Elefantenwaisenhaus in Kodanad, wo Sie den Elefanten näher kommen können, indem Sie beim Baden oder Füttern helfen. Wenn Sie möchten, können Sie auch auf einem Elefanten reiten. Anschließend fahren wir nach Munnar. Auf einer Höhe von 1.600 m über dem Meeresspiegel ist dieser Ort atemberaubend schön und bietet eine ruhige und friedliche Atmosphäre. Ausgedehnte Teeplantagen, unberührte Berge und Täler, exotische Arten der Flora und Fauna in den Wildschutzgebieten und Wäldern, Düfte von Gewürzen in der frischen Luft und noch viel mehr erwartet Sie in Munnar. Bei der Ankunft checken Sie in Ihr Hotel ein und haben Zeit sich zu erholen. Übernachtung in Munnar.

Tag 5: In Munnar (Wandern)

Am frühen Morgen wandern wir auf wundervollen Wegen entlang bis zum Chokkamundi Hill. Von dort aus haben Sie spektakuläre Aussichten über die Berge der Western Ghats. Am Nachmittag kehren wir zum Hotel zurück. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Munnar.

Tag 6: Munnar - Suryanelli (Radfahren)

Nach dem Frühstück fahren wir mit den Rädern entlang der berühmten Teegärten von Munnar. Wir fahren durch die Ländereien von Grahamsland und den gewaltigen Bergpass „Lockhart Gap“, ein Zeugnis für die Ausdauer der ersten Anbauer. Bei unserer Ankunft, auf dem Campingplatz warten die luxuriösen Zelte bereits auf Sie. Übernachtung in Suryanelli.

Tag 7: In Suryanelli (Radfahren)

Sie werden von einem einmaligen Sonnenaufgang im Camp geweckt. Nach dem Frühstück setzen wir unsere Radtour entlang der Teegärten bis zum Anaerangal Damm fort. Unterwegs machen wir ein Picknick und kehren anschließend zurück zum Campingplatz. Am Abend werden Ihnen Köstlichkeiten vom Grill serviert und wir lassen den Tag bei einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen. Übernachtung in Suryanelli.

Tag 8: Suryanelli - Periyar (Wandern)

Nach dem Frühstück fahren wir nach Periyar, einem der größten Wildtierreservate Indiens. Es ist bekannt für seine gewellten Hügel, Gewürzplantagen und wilden Tiere. Nach dem Einchecken ins Hotel haben Sie eine kleine Pause. Wenn Sie sich für Gewürze interessieren bringen wir Sie zu einem Gewürzgarten, wo Sie von den verschiedenen Düften verführt werden. Unser erfahrener Reiseleiter erklärt Ihnen die Besonderheiten und den Gebrauch von Gewürzen in der indischen Küche und Medizin. Es bietet sich Ihnen außerdem die Möglichkeit auf einem Elefanten zu reiten. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Periyar.

Tag 9: In Periyar (Wandern und Rafting)

Am frühen Morgen gehen wir auf eine ganztägige Tour in den National Park auf der Sie sich körperlich betätigen und nebenbei Wildtiere aus nächster Entfernung beobachten können. Begleitet von zwei erfahrenen Dschungelaufsehern, unternehmen wir eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet und fahren auf einem Bambusfloß. Am Abend entspannen Sie sich bei einer ayurvedischen Massage in einem darauf spezialisiertem Zentrum in Periyar. Übernachtung in Periyar.

Tag 10: Periyar - Allepey (160km / 4Std.)

Nach dem Frühstück fahren wir nach Alleppey, dem Land der Backwaters. Dort unternehmen Sie eine Bootstour mit einem im traditionellen Keralastil erbauten Hausboot. Sie schippern durch die schmalen, ruhigen mit Kokosnusspalmen besäumten Kanäle, vorbei an kleinen Dörfern, in einer Wasserlandschaft mit einem über 900km langen Kanallabyrinth. Auf dem Hausboot serviert man Ihnen für Kerala typisches Essen. Sie können ein Sonnenbad nehmen, weit weg von der sonst so üblichen, täglichen Geschäftigkeit. Auf dieser Fahrt erleben Sie die gewöhnlichen Aktivitäten der dort lebenden Landbevölkerung. Übernachtung auf dem Hausboot in Alleppey.

Tag 11: Alleppey - Cochin - Chennai (Flug) - Mamallapuram

Nach dem Frühstück verlassen wir das Hausboot und unser Fahrer bringt Sie zum Flughafen von Cochin für Ihren weiterführenden Flug nach Chennai. Dort werden Sie von unserem Repräsentanten abgeholt und zu Ihrem Hotel in Mamallapuram begleitet. Einst eine Hafenstadt der Pallavas, ist Mamallapuram heute eine Stadt der Steinbildhauerei und beherbergt eine Weltkulturerbestätte. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Mamallapuram.

Tag 12: In Mamallapuram (Radfahren)

Am Morgen machen Sie eine Radtour ins Herz des ländlichen Indiens. Wir fahren in ein kleines Dorf namens Kadumbadi. Entlang des Weges erblicken Sie die typischen Häuser von Tamil Nadu, Frauen die auf dem Feld arbeiten und viele andere Einheimische bei der Verrichtung täglicher Gewohnheiten. Wir machen einen Halt an einer Farm um eine köstliche Kokosnuss zu trinken und fahren im Anschluss in Richtung „Potter House“. Dort wird Ihnen die Kunst der Töpferei vorgeführt und wenn Sie möchten, können Sie sich selbst einmal am Töpfern versuchen. Während der gesamten Tour haben Sie viele Möglichkeiten eindrucksvolle Fotos des Dorflebens aufzunehmen. Am Mittag machen wir einen Stopp in einem der Dorfhäuser, wo Sie traditionelles indisches Essen auf einem Bananenblatt serviert bekommen. Anschließend Rückkehr zum Hotel. Am Abend gehen wir auf eine kleine Besichtigungstour durch Mamallapuram. Sie besichtigen das "Arjuna's Penance" das größte Flachrelief der Welt in einen Felsen gehauen. Es enthält Figuren unterschiedlicher Gottheiten, Halbgöttern, Männern, Brüsten, Vögel und eines Kleinkindes. Weiterhin besuchen wir die “Fünf Rathas” auch bekannt als Pancha Pandava Rathas, die aus fünf monolithischen Tempeln bestehen, wobei jeder der Tempel in einem unterschiedlichen Stil errichtet wurde. Abschließend besichtigen wir den “Shore Tempel”, den ältesten Tempel Südindiens. Übernachtung in Mamallapuram.

Tag 13: In Mamallapuram (Fishing Safari)

Am Morgen unternehmen wir eine Fischfangtour auf dem Sie das traditionelle Leben der örtlichen Fischer kennen lernen. Die Tour beginnt in einem kleinen Fischerdorf neben Mamallapuram. Bei der Ankunft im Dorf begrüßen Sie die Fischer mit einem Willkommensgetränk in Form von Kokosnusswasser. Bevor wir an Bord eines regulären Katamaran-Fischerbootes gehen, bekommen Sie noch eine kurze Einweisung. Im Anschluss daran werden Schwimmwesten an alle verteilt bevor wir in See stechen. Während der Bootsfahrt steht es Ihnen frei den Fischern bei dem Auswurf der Netze zu helfen. Nach einer Stunde des Fischfangens kehren wir wieder ins Fischerdorf zurück - falls wir Glück haben mit dem Fang des Tages. Während die Gastgeber ein traditionell indisches Mittagessen für uns zubereiten, unternehmen wir eine kurze Besichtigungsfahrt durchs Dorf. Nach der Kurztour wird uns das Mittagessen serviert. Am Nachmittag kehren wir zurück ins Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Mamallapuram.
Obwohl alle Sicherheitsvorkehrungen für Sie getroffen und eingehalten werden, bleibt ein kleines Restrisiko bestehen. Die Einnahmen von der Fischfangtour gehen an einen Hilfsfond, der die Kinder der Fischer unterstützt, um ihnen eine höhere Ausbildung zu ermöglichen.

Tag 14: Mamallapuram - Chennai (Abflug)

Abhängig von Ihrer Flugzeit checken Sie aus dem Hotel aus und unser Fahrer bringt Sie zum Flughafen für den Rückflug in Ihre Heimat. - Ende unserer Dienstleistungen. -

Sie übernachten in diesen Hotels:

Orte Hotels (Superior) Nächte
Cochin Old Couryard 2
Munnar Olive Brooke 2
Suryanelli Campingplatz 1
Periyar Aranya Nitwas 2
Alleppey Rainbow Cruises 1
Mamallapuram GRT Temple Bay 2

 

Übernachtungsinfo:
Der Reisepreis basiert auf 4* Hotelkategorien.
Die Übernachtungen sind inklusive Frühstück im Doppelzimmer pro Person in den aufgelisteten oder gleichwertigen Hotels. Für Mittag- und Abendessen wird ein Zuschlag berechnet, außer auf dem Hausboot, dort haben Sie Vollverpflegung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne stellen wir Ihnen Ihren individuellen Reiseplan zusammen.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter der +49 931 122 55.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Inklusivleistungen:

  • Unterkunft im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Transfer ab / bis Flughafen Cochin
  • Klimatisiertes Fahrzeug auf der kompletten Tour laut Tourbeschreibung
  • Importierte TREK / GIANT Räder mit Mehrfachgangschaltung
  • Reiseleiter
  • Gepäckwagen für die Radtouren
  • Ayurvedische Massage
  • Picknick in Suryanelli
  • Traditionelles Mittagessen in Mamallapuram
  • Fishing Safari
  • Bambus Floßfahrt
  • Dschungeltour in Periyar
  • Wanderführer
  • Alle enthaltenen Steuern

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Hin- und Rückflug
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Visum für Indien (dieses können Sie für 80€ p.P. bei Travel Mart TM erwerben)

Füllen Sie bitte das Formular mit den gewünschten Reisedaten aus

Reisebeginn(*)
Invalid Input

Anrede(*)
Invalid Input

Name(*)
Invalid Input

Anzahl der Reisenden(*)
Invalid Input

Telefonnummer
Invalid Input

E-Mail(*)
Invalid Input

Bemerkungen
Invalid Input

Wir werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie uns verraten, wie Sie auf Travel Mart TM aufmerksam geworden sind
Invalid Input

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
Invalid Input

Joomla Plugins