<<zurück

Reisedatum: 19.12.18 - 2.01.19

Entdecken Sie Schätze vom Königreichen Indien

Delhi | Jaipur | Ranthambore | Agra | Jaisalmer | Jodhpur | Udaipur | Delhi

Die Höhepunkte der Reise:

  • Rundreise durch Nord-West Indiens
  • Erlebnis vom authentischen Rajasthan
  • Übernachtung teilweise in Maharaja Palästen
  • Begleitende Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Besuch von einem der Weltwunder Taj Mahal 
  • Ritt auf dem Elefant zum Amber Fort
  • Bootfahrt in Udaipur auf dem Pichola See

ab 1.899 € p.P. zzgl. Flug        Verfügbarkeit anfragen>>>

  

Herzliche willkommen auf einer kontrastvollen Reise in Indien. Diese große Reise ist voll gepackt mit einmaligen Erlebnissen. Auf dieser Reise Sie tauchen in das Land der legendären Reichtum an Geschichte und Wunderwerken von Moguls Vergangenheit. Die Reise führt Sie von den beeindruckenden Festungen und Palästen von Rajasthan bis hin zu den Kontrasten des Old und New Delhi. Sie besuchen den wundervollen Taj Mahal, traumhafte Tempelanlagen und typische, nordindische Dörfer. Sie reiten auf einem Elefanten sowie auf einem Kamel in der Halbwüste Thar und un- ternehmen eine Bootsfahrt auf dem Picholasee.

19.12.18 / 1. Tag: Flug Frankfurt / München- Delhi (Flug)

20.12.18 / 2. Tag: Delhi - Jaipur (265km / 5 Std.)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Jaipur, die auch als "Rosarote Stadt" bekannt ist. Willkommen in Rajasthan. Nach der Ankunft in Jaipur checken Sie ins Hotel ein. Am Abend wartet auf Sie eine Vorführung im Teppichweben, der Stoffdruckkunst und des Tragens eines Turbans - alles wichtige Dinge im Leben von Rajasthan. Übernachtung in Jaipur.

21.12.18 / 3. Tag: In Jaipur

Nach dem Frühstück besichtigen Sie das Amber Fort Sie laufen zu fuss zum Fort. Das Amber Fort ist eine romanti- sches Palastfestung mit prachtvollem Flair. Die inneren Wände der Palasträumlichkeiten sind ausgestattet mit ausdrucksvollen Gemäldeszenarien, Steinbildhauereien, wertvollen Edelsteinen und Spiegelkabinetten. Im Amber Fort besuchen Sie das Sheesh Mahal, Ganesh Pol, den Shila Devi Tempel und den Kesar Kyari Bagh Garten. Am Nachmittag bei der Stadtrundfahrt durch Jaipur besichtigen Sie das berühmte Wahrzeichen Hawa Mahal - auch "Palast der Winde" genannt (von außen), den prächtigen Stadtpalast sowie im Anschluss das Observatorium Jantar Mantar. Der Abend steht Ihnen frei zur Verfügung. Bei Interesse können Sie eine Abendzeremonie in einem Tempel besichtigen. Übernachtung in Jaipur.

22.12.18 / 4. Tag: Jaipur - Ranthambore (165 km/4 Std.)

Nach dem Frühstück gegen 12 Uhr fahren Sie nach Ranthambhore. Nach der Ankunft in Ranthambhore checken Sie im Hotel ein. Hier können Sie eine Ayurveda Massage zur Entspannung unternehmen. Übernachtung in Ranthambore.

23.12.18 / 5. Tag: In Ranthambhore (Besuch vom Tiger National Park)

Morgen früh, fahren Sie auf einen Safari. Ranthambore National Park ist bekannt dafür, dass es in Indien die zutraulichsten Tiger besitzt und sichert zu, dass diese nachtaktiven Raubkatzen auch am Tag gesehen werden. Es dehnt sich in Rajasthan über den Aravalli-Gebirgszug bis zum Vindhya-Gebirgszug aus. Der Ranthambore National Park umfasst eine Fläche von 410 km 2, in dem eine gesunde Population von etwa 40 Tiger leben. Einige der beliebten Säugetiere im Park sind: Tiger, Panther, Hyäne, Schakal, Rohrkatze, Karakal (ähnlich zum Wüstenluchs), Lippenär, Sambar, Axishirsche, Nilgauantilopen, Wildschwein, Chinkara (Gazelle), und Mungo. Vögel: Bonelli Adler, Schlangen-Adler, große indische gehörnte Eule, Rebhuhn-Flughuhn, Wachteln, Sporthühner Pfauen, Wanderelster, Paradiesschnäpper, Fasanblatthühn- chen, Buntstorch, Schwarzstorch, Löffler, grüne Taube, Enten. Am Abend fahren Sie noch mal auf einen Safari. Übernachtung in Ranthambhore.

24.12.18 / 6. Ranthambore - Agra (270 km / 6 Std.)

Am Morgen nach dem Frühstück fahren Sie nach Agra. Bei der Ankunft checken Sie ins Hotel ein. Nach einer kurzen Erfrischungspause lassen Sie sich verzaubern vom Taj Mahal, dem Monument unschätzbarer Schönheit beim Sonnenuntergang. Die weiße Gedenkstätte aus Marmor wurde zur Zeit des Mogulreiches von Shah Jahan für seine Frau Mumtaz Mahal errichtet. Das Grabdenkmal behandelt viele der formalen Themen, die in der islamischen Architektur auftraten. Seine veredelte Eleganz ist der sichtliche Kontrast zur Hindu Architektur des vorislamischen Indiens mit seinen dicken Mauern, den auf Kragsteinen sitzenden Bögen, und schweren Stürzen sowie des indo-islamischen Style, in welchem Hinduelemente kombiniert sind mit einem reichhaltigen Sortiment an Motiven persischen und türkischen Ursprunges.

25.12.18 / 7. Agra - Delhi - Jaisalmer (Flug Spicejet 15:20 - 16:35 )

Nach dem Frühstück besuchen Sie das Agra Fort. Erbaut längs des Flusses Yamuna, symbolisiert das beeindruckende Agra Fort die Macht und Gewalt des Mogulkaisers Akbar. Bewundern Sie hier die Handwerkskunst aus Mar mor mit eingearbeiteten Edel- und Halbedelsteinen. Danach fahren Sie nach Delhi wo aus Sie den Flug nach Jaisalmer antreten. Willkommen in der Wüstenstadt Jaisalmer. Der Abend steht Ihnen frei zur Verfügung. Sie können einen Spaziergang entlang von Jaisalmer unternehmen oder sich einfach am Pool entspannen und die Flair von Jaisalmer City geniessen. Übernachtung in Jaisalmer.

26.12.18 / 8.Tag: In Jaisalmer

Nach dem Frühstück eine ganztägige Besichtigungstour der vielleicht stim- mungsvollsten Stadt Rajasthans steht Ihnen bevor. Kleine, sich windende Straßen bestückt mit zahlreichen blassgelben Fassaden, die bedeckt sind mit verziertem Gitterwerk und blumenartigen Bemalungen, bis zur Jaisalmer Festung machen die „goldene Stadt“ zu einem besonderen Erlebnis. Sie besuchen die aus weichem, gelbem Sandstein erbaute Festung, den Gadi Sagar Tank, einen im 12. Jahrhundert erbauten Stausee, Tempeln und die prachtvollen Havelis (extravagante Herrenhäuser). Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Ausflug zu den Sanddünen, in denen Sie den Sonnenuntergang auf dem Rücken eines Kamels erleben. Übernachtung in Jaisalmer.

27.12.18 / 9.Tag: Jaisalmer - Jodhpur (285km / 7Std.)

Heute fahren Sie nach Jodhpur. Auf dem Weg besuchen Sie das reizvolle Aravalli Ranakpur Tal, in dem der gewaltige Jain Tempel mit seinen schönen Skulpturen steht. Die Stadt am östlichen Ausläufer der Thar Wüste heißt Sie willkommen! Jodhpur, einst das Zentrum von Marwari und gleichzeitig der größte fürstliche Staat in Rajputana ist heute eine alte Stadt mit blau gestrichenen Häusern, die aus der trockenen Landschaft herausleuchten. Nach dem Einchecken ins Hotel, der Rest des Tages steht Ihnen zur eigenen Verfügung. Übernachtung in Jodhpur.

28.12.18 /10.Tag: Jodhpur - Udaipur (280km / 6Std.)

Morgens unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung von Jodhpur. Das Leben in der Stadt bezieht sich vor allem auf die Meherangarh Festung, ein guter Grund, warum wir gerade hier beginnen. Sie gehört mit zu den größten Fes- tungen Indiens und bietet wahrscheinlich die realistischsten Eindrücke des endlosen Krieges, der Ehre und Extravaganz der königlichen Vergangenheit in Rajput. Stimmungsvoll besichtigen Sie Jaswant Thada, die marmorne Gedenkstätte des Maharadscha Jaswant Singh II. Die Reise geht weiter nach Udaipur, der romantischsten Stadt von Rajasthan. Am Pichola- und Fatehsagarsee gelegen Udaipur war einmal die Hauptstadt des Staates Mewar. Vielerorts mediterrane Gärten, Paläste, Kuppeln und Schreine verleihen der Stadt eine romantisches Flair. Nach dem Einchecken ins Hotel haben Sie Zeit zur Entspannung. Am Abend unternehmen Sie eine romantische Bootsfahrt auf dem Picholasee, von dem aus Sie einen wundervollen Blick auf den faszinierenden Stadtpalast aus weichem, gelben Sandstein haben werden. Übernachtung in Udaipur.

29.12.18 / 11.Tag: In Udaipur

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtbesichtigungstour durch Udaipur. Höhepunkte der Besichtigung sind: der Stadtpalast, der auf einem Fels über den Picholasee emporragt, der Jagdish Tempel und Sahelion-Ki-Bari - der “Frauengarten” der zur Unterhaltung für die Frauen des königlichen Hofes diente, Bharatiya Lok Kala - das Museum der Volkskunst mit Ausstellun- gen über das Kunsthandwerk, traditionelle Kostüme, Musikinstrumente und einem Puppentheater auf Nachfrage. Rückkehr zum Hotel und Übernachtung in Udaipur.

30.12.18 / 12.Tag: In Udaipur - Delhi (Flug 13:50 - 15:20)

Am Nachmittag Ihr Fahrer bringt Sie zum Flughafen für den Flug nach Delhi. Bei der Ankunft unser Mitarbeiter empfängt Sie am Flughafen und begleitet in das Hotel. Der Abend steht Ihnen
 frei zur Verfügung. Übernachtung in Delhi.

31.12.18 / 13.Tag: In Delhi

Nach dem Frühstück machen Sie eine Besichtigungstour durch Alt und Neu Delhi Indiens Hauptstadt. Diese Stadt ist eine Mischung aus mehreren historischen Epochen. Die Vergangenheit der Großmogule bleibt erhalten in Form von herausragenden Denkmäler und Grabstätten. Elegante Villen und die Alleen von Neu-Delhi erinnern an die Zeit der britischen Herrscher. Old Delhi, das in der Geschichte Indiens tief verwurzelt, bietet die große Möglichkeit das Land und seine Menschen kennenzulernen. Das imposanteste Bauwerk ist das Rote Fort mit seinen 2 km langen Sandsteinmauern. Hereinkommend durch den Haupteingang das Lahoretor, stellen Sie fest, dass in den Gewölbearkaden, das als Chatta Chowk bekannt ist, dass Seide, Schmuck und Gold verkauft wird. Die Arkade führt zum Naubat Khana oder Trommelhaus, wo Musiker für den Kaiser spielen. Im Inneren des Forts liegt das Diwan-i-Am oder Audienzhalle für die öffentlichen Audienzen, wo der Kaiser sitzt, um sich Beschwerden oder Streitigkeiten von seinen Untertanen anzuhören und das Diwan-i-Khas, oder Halle für private Audienzen, die aus weißem Marmor erbaut ist, dürfte Sie interessieren, in der Kaiser private Audienzen abhalten wür- de. In der Nähe des Forts befindet sich der heilige Rajghat, der gewidmet ist zur Erinnerung an den Vater der Nation - Mahatma Ganghi. Die Ruinen eines alten Forts oder Purana Qilla bildet einen erstaunlichen Hintergrund für das Nationalstadion. Die Moschee ist wirklich spektakulär aus rotem Sandstein und Marmor. Weiter besichtigen Sie Qutub Minar - der eindrucksvolle Siegesturm und gleichzeitig das höchste Ziegelsteinminarett der Welt, der Lotus Tempel - das Wunder-werk aus Marmor in Form eines Lotus, das ein Symbol des Friedens darstellt. Danach kehren Sie zum Hotel zurück, wo auf Sie ein festliches Silvesterabend wartet. Übernachtung in Delhi.

01.01.19 / 13. Tag: In Delhi

Der Vormittag steht Ihnen frei zur Verfügung. Am Nachmittag besichtigen Sie den Chandini Chowk, den riesigen Markt, der sich damit brüstet das beste Essen und die tollsten Waren zu haben. Am späteren Nachmittage fahren Sie zum Akshardham Tempel. Danach können Sie das Bollywood show im Kingdom of Dreams besuchen (im Preis nicht inkludiert). Entsprechend der Flugzeiten Sie checken aus dem Hotel aus und Ihr Fahrer bringt Sie zum Flughafen für Rückflug. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Flug zurück nach Deutschland. 02.01.19 / 14. Tag: Delhi (Abflug) - Ende der Dienstleistungen -

Sie übernachten in den Hotels:

 Städte Hotel Hotel Kategorie Nächte
 Jaipur Mansingh Palace  Heritage 4* 2
 Ranthambore Nature Valley 4* 2
 Agra Mansingh Palace Heritage 4*
 Jaisalmer Gulaal  4* 2
 Jodhpur Park Plaza / Mappe Abhaya 4*
 Udaipur Swaroop Vilas 4* 2
 Delhi Siddharth 4* 2
Anzahl der Personen Preis p.P.
ab 2 € 1.899.- 
Einzelzimmerzuschlag    € 799.-
Flug Frankfurt - Delhi - Frankfurt ab € 799.-
Flug Delhi - Jaisalmer / Udaipur - Delhi ab € 341.-

 Inklusivleistungen:

  • Unterkunft im DZ mit Frühstück 12 Nächte
  • Transfer vom / zum Flughafen in Indien lt. Reiseprogramm
  • Klimatisiertes Fahrzeug lt. Reiseprogramm
  • Einsatz einer Deutsch sprechenden Reiseleiter bei den Sehenswürdigkeiten lt. Programm  
  • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • Indisches Visum
  • Sicherungsschein von Travel Mart TM
  • Alle anfallenden Steuern

Nicht inklusive Leistungen:

  • Silvester Festliches Programm mit Abendessen in Delhi (optional 90,- Euro p.P.)
  • Besuch vom Kingdom of Dreams (optional 49,- Euro p.P.) 
  • Gebühren für Fotoaufnahmen
  • Trinkgelder

Füllen Sie bitte das Formular mit den gewünschten Reisedaten aus

Reisebeginn(*)
Geben Sie den Beginn Ihrer Reise an.

Anrede(*)
Invalid Input

Name(*)
Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Anzahl der Reisenden(*)
Bitte geben Sie an, für wie viele Personen die Reise ist.

Telefonnummer
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie kontaktieren können.

E-Mail(*)
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse an

Bemerkungen
Invalid Input

Wir werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie uns verraten, wie Sie auf Travel Mart TM aufmerksam geworden sind
Invalid Input

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein

Nutzungsbedingungen(*)
Bitte bestätigen Sie, dass wir Ihre Daten Nutzen dürfen.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden