<<zurück

Internationales Kite Festival in 16 Tagen

Festival Termin: 13.-16.01.2019

Ahmedabad | Dasada | Bhuj | Rajkot | Sasangir | Diu | Bhavnagar | Palitana | Baroda | Mumbai

Highlights:

  • Teilnahme am Internationalen Kite Festival in Ahmedabad
  • Jeep Safari im Nationalpark Sassan Gir
  • Bei Buchung bis zu 90 Tagen vor Abreise erhalten Sie 10% Rabatt!

ab 2.229 € p.P. (zzgl. Flug) Verfügbarkeit anfragen >>>

Wie alle indischen Flächenstaaten ist auch Gujarat von landschaftlicher und kultureller Vielfalt geprägt. Drei naturräumliche Regionen prägen das Land und seine Leute: Das Kernland Gujarats ist der Osten mit seinen fruchtbaren Flussebenen um die Großstädte Ahmedabad, Vadodara und Surat sowie den angrenzenden hügeligen Ausläufern der Aravalli-Berge und der Westghats. Südwestlich davon liegt die trockene Halbinsel Kathiawar zwischen dem Golf von Khambat und dem Golf von Kutch. Nördlich des Golfes von Kutch erstreckt sich bis zur pakistanischen Grenze der Rann of Kutch, ein arides Salzsumpfgebiet, das Teil der Wüste Thar ist.
Seit 1989 ist die Stadt Ahmedabad Gastgeber des Internationalen Drachenfestivals im Rahmen der offiziellen Feier von Uttarayas Meisterkitesammlern und Flyern aus der ganzen Welt, um ihre einzigartigen Kreationen zu zeigen und die Menge mit ungewöhnlichen Drachen zu beeindrucken. Ein Meister Drachenbauer und der berühmte Drachenflieger Rajulbhai Rahimbhai von Ahmedabad Züge mit bis zu 500 Drachen an einer einzigen Schnur sind zu einer klassischen Attraktion geworden.

1. Tag, 11.01.19: Anreise (Flug)

2. Tag, 12.01.19: Ankunft in Ahmedabad (Flug)

Nach der Ankunft werden Sie empfangen und zum Hotel gebracht.
Ahmedabad: Ahmedabad liegt auf der westlichen Seite von Indien im Bundesstaat Gujarat. Ahmedabad Stadt ist Zeuge der Herrschaft verschiedener Dynastien, direkt von Sultanat und Mogulherr zu Maratha und Britische Regel.

3. Tag, 13.01.19: In Ahmedabad

Nach dem Frühstück steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung, um das Kite Festival zu besuchen.

4. Tag, 14.01.19: Ahmedabad - Dasada

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Dasada. Nach Ankunft checken Sie im Hotel ein. Später besichtigen Sie das Wilde Eseltierschutzgebiet. 
Dasada: Dasada liegt am Rande des kleinen "Rann of Kutch", der eine Erweiterung des Rann of Kutch auf Saurashtra ist.

5. Tag, 15.01.19: Dasada - Bhuj

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Bhuj. Nach ANkunft checken Sie im Hotel ein.
Bhuj: Bhuj ist eine Stadt im Bezirk Kutch der Region Gujarat in Indien. Bhuj ist eine Art Historische Stadt. Es hat eine lange Geschichte von Königen und Imperien.

6. Tag, 16.01.19: In Bhuj                                                     

Nach dem Frühstück besichtigen Sie Banni Dörfer, um zu erkunden und zu sehen wie die Ortsansässigen ihren Alltag bewältigen.

7.Tag, 17.01.19: Bhuj - Rajkot                                                      

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Rajkot. Nach Anlunft checken Sie im Hotel ein.
Rajkot: Rajkot ist die viertgrößte Stadt im Bundesstaat Gujarat, Indien, nach Ahmedabad, Surat und Vadodara. Rajkot ist das Zentrum der Saurashtra Region von Gujarat. Rajkot ist die 35. größte städtische Agglomeration in Indien mit einer Bevölkerung von mehr als 1,2 Millionen seit 2015. Rajkot ist die 22. am schnellsten wachsende Stadt in der Welt.

8. Tag, 18.01.19: Rajkot - Sasangir

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Sasangir. Nach Ankunft checken Sie im Hotel ein.
Gir Forest Nationalpark: Gir Forest National Park und Wildlife Sanctuary (auch bekannt als Sasan-Gir, ist ein Wald- und Wildtier-Heiligtum in der Nähe von Talala Gir in Gujarat, Indien. 1965 gegründet.

9. Tag, 19.01.19: In Sasangir

Sie machen eine Jeep Safari in Sasangir.
Sasangir Nationalpark: Dieser ist einer der ältesten Schutzgebiete Indiens und beherbergt den majestätischen asiatischen Löwen (Panthera lea persica). Das ist der einzigste Ort in Indien, um dieses Tier zu sehen.

10. Tag, 20.01.19: Sasangir - Diu

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Diu. Nach Ankunft checken Sie im Hotel ein. Später besichtigen Sie Diu Fort und St. Paul's Kirche.
Diu: Diu ist eine Stadt im Distrikt Diu im Unionsgebiet von Daman und Diu, Indien. Diu Bezirk ist der zehnte am dünnsten besiedelte Bezirk von Indien. Die Stadt Diu liegt am östlichen Ende der Insel Diu und ist für seine Festung und alte portugiesische Kathedrale bekannt.

11. Tag, 21.03.19: Diu - Bhavnagar

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Bhavnagar. Nach Ankunft checken Sie im Hotel ein.
Bhavnagar: Bhavnagar State war ein fürstlicher Staat in Saurashtra während des britischen Raj. Sein letzter Herrscher unterzeichnete den Beitritt zur Indischen Union am 15. Februar 1948. Die Bhavnagar State Railway wurde nach diesem Staat benannt.

12. Tag, 22.01.19: Bhavnagar - Baroda

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Baroda. Auf dem Weg dorthin besichtigen Sie den Palitana Tempel.
Palitana Tempel: Die Palitana - Tempel des Jainismus befinden sich auf dem Shatrunjaya - Hügel bei der Stadt Palitana im Bhavnagar Bezirk, Gujarat, Indien. Die Stadt mit dem gleichen Namen, früher bekannt als Padliptapur, wurde "Stadt der Tempel" genannt.
Baroda: Baroda State war ein fürstlicher Staat im heutigen Gujarat, der von der Gaekwad Dynastie der Maratha Confederacy von seiner Bildung 1721 bis 1949, in die damals neu geformte Union von Indien eintrat. Mit der Stadt Baroda (Vadodara) als Hauptstadt.

13. Tag, 23.01.19: Baroda - Mumbai (Flug)

Am Morgen werden Sie zum Flughafen in Baroda gebracht, um den Flug nach Mumbai zu erreichen. Dort angekommen, checken Sie im Hotel ein.
Mumbai: Mumbai, eine kosmopolitische Metropole, früher bekannt als Bombay, ist die größte Stadt in Indien. Mumbai war ursprünglich ein Konglomerat aus sieben Inseln an der Küste von Konkan.

14. Tag, 24.01.19: Bikaner - Mandawa

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Mandawa. Nach Ankunft checken Sie im Hotel ein. Abends besuchen Sie alte Fresken und Kaufmannshaveli.
Mandwa: Mandawa ist eine Stadt in Jhunjhunu Bezirk von Rajasthan. Das Mandawa-Fort dominiert die Stadt mit einem bemalten Tor mit Lord Krishna und seinen Kühen.

15. Tag, 25.01.19: In Mumbai

Nach dem Frühstück im Hotel machen Sie eine halbtägige Stadtbesichtigungstour durch Mumbai und besichtigen Princes of Wales (Montags geschlossen), Mani Bhawan (Montags geschlossen) und Chhatrapati Shivaji Hauptbahnhof (von außen).

16. Tag, 26.01.19: Mumbai (Abflug)

Am Morgen werden Sie zum Flughafen in Mumbai gebracht, um Ihren Rückflug zu erreichen. - Ende unserer Dienstleistungen. -

Sie übernachten in den Hotels:

Ort Hotels 4* Standard/Deluxe Verpflegung Nächte
Ahmedabad Four Points by Sheraton, Ahmedabad Frühstück 2
Dasada Royal safari camp Vollpension 1
Bhuj Hotel Illark (3* Standard) Frühstück 2
Rajkot The Imperial Palace Frühstück 1
Gir Gateway hotel Gir forest Vollpension 1
Diu Radhika beach resort
(3* Deluxe)
Frühstück 1
Bhavnagar Nilambag Palace Hotel
(4* Heritage)
Frühstück 1
Baroda The Gateway Hotel Vadodara Frühstück 2
Mumbai Hotel Fariyas, Mumbai Frühstück 2

Übernachtungsinfo:
Die Mahlzeiten beginnen mit dem Frühstück am zweiten Tag der Ankunft in Ahmedabad.
Die Mahlzeiten enden mit dem Frühstück am letzten Tag in Mumbai.

Die Preise gelten für die Saison 2019:

Hotels Preis p.P. (ab 2 Personen) Preis p.P. (ab 4 Personen)
DZ 2.719 € 2.229 €
EZ-Zuschlag 919 € 919 €
Flug (Vadodara - Mumbai) ab 89 € ab 89 €
Flug (FRA - AMD / BOM - FRA) ab 1.044 € ab 1.044 €

 Bei Buchung bis zu 90 Tagen vor Abreise erhalten Sie 10% Rabatt!

Inklusivleistungen:

  • Unterkunft im DZ an allen Orten
  • Tägliches Frühstück in Hotels
  • Alle Transfers, Sightseeing-Touren, Ausflüge und Fahrten zwischen den Städten werden von einem klimatisierten Fahrzeug mit ausgezeichneter Qualität zur Verfügung gestellt
  • Für 2 Personen mit Standard-Auto (Toyota Etios)
  • Für 4 - 6 Personen mit Mini Van (Mini Van)
  • Autobahngebühren / Maut / Steuern, Parkgebühr, Treibstoffkosten und Fahrerlaubnis etc.
  • Eintrittsgeld ist für alle Monumente und andere Sehenswürdigkeiten gemäß Programm
  • deutschsprechende Reiseleiter vom Tag 3-13 (Dasada bis Vadodra) für Besichtigungstouren von Gujarat lt. Programm
  • alle anfallenden Steuern

Nicht inklusive Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben wie Wäsche, Telefonate, Fax, Getränke (auch während der Mahlzeiten), Kamera- und Videogebühren an Denkmälern
  • Trinkgelder für Führer, Fahrer oder in den Restaurants
  • Gepäcktransport (Gepäckabfertigung) in Hotels, Flughäfen und Bahnhöfen
  • Versicherungen jeglicher Art in Bezug auf Reise (Verspätung oder Stornierung), Gepäck (verloren oder beschädigt) und medizinische (Medikamente, Beratung oder Krankenhausaufenthalt)
  • Einzelzimmeraufenthalt (als Ergänzung empfohlen)
  • Alle Flüge lt. Programm (empfohlen als Ergänzung)
  • Visum Indien (dieses können Sie gerne bei Travel Mart TM für 80€ p.P. beantragen)

Anfallende Kosten bei Stornierungen:

  • 60 - 46 Tage vor Anreise: keine Kosten
  • 45 – 32 Tage vor Anreise: 50% des Reisepreises
  • 31 Tage vor Anreise: 100% der Kosten

Füllen Sie bitte das Formular mit den gewünschten Reisedaten aus

Reisebeginn(*)
Invalid Input

Anrede(*)
Invalid Input

Name(*)
Invalid Input

Anzahl der Reisenden(*)
Invalid Input

Telefonnummer
Invalid Input

E-Mail(*)
Invalid Input

Bemerkungen
Invalid Input

Wir werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie uns verraten, wie Sie auf Travel Mart TM aufmerksam geworden sind
Invalid Input

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
Invalid Input

Joomla Plugins