<<zurück

Hauptstadt der Kultur. 

Schardscha ist die Kulturhauptstadt der VAE. Schardscha rühmt sich einer Unmenge an künstlerischen und historischen Projekten in knapp 20 Museen. Hier haben sie die Möglichkeit, die VAE von einer ganz anderen Seite kennen zu lernen. Die Museen zeigen Jahrtausende der Besiedelung, die reiche Tier- und Pflanzenwelt des Emirates und bieten Neuankömmlingen viel erstaunliches.

Aber auch Unternehmen kommen in Schardscha nicht zu kurz. Im blühenden neuen Expo Center werden unterschiedlichste Messen und Konferenzen veranstaltet. Es ist mit einzigartigen technischen Anlagen ausgerüstet. Das Hotel rangiert ebenfalls unter den internationalen Tophotels. Dennoch unterscheidet es sich völlig von den entsprechenden luxuriösen Einrichtungen in Dubai.

Zwischen zwei Meeren

Das Emirat Schardscha liegt an zwei Küsten: das Hauptgebiet von Schadrscha liegt am persischen  Golf. Die Exklaven von Schardscha liegen am Golf von Oman: Kalba, Dibba Al Hisn und Khor Fakkan. Per Auto oder Flugzeug kommt man leicht dorthin.

Von hier aus kommt man auch leicht in den Oman, auf den indischen Subkontinent, Afrika oder Asien.