<<zurück

-5% bei Buchungen bis 30.06.2017   

Rundreise Nordindien vom 11.11.2017 bis 25.11.2017

Delhi | Kalkutta | Bhubaneswar | Puri | Satapada | Jaipur | Agra | Khajuraho | Delhi

Erwecke Deine inneren Sinne

  • Rundreise durch Nordost Indien in einer Gruppe von 10 Personen 
  • intensive Yoga- und Meditationserfahrung unter qualifizierter Anleitung
  • Yoga und Meditation an den spirituellsten Orten der Welt

ab 1.680 € p.P. inkl. Flug       Verfügbarkeit anfragen >>>                                                                                

Laura bei Yoga-praxis

Orissa, Bhubaneswar 

Kamasutra in SteinTempel in Bhubaneswar, Orissa 
Agra, Rajasthan, IndienAgra, Madhya Pradesh

Taj Mahal, Agra 

Rajasthan-rundreise-yogareise-indienJaipur, Rajasthan

Yoga-reise-travel-mart-tm

Jaipur, Rajasthan, Palast der Winde

Khajuraho, Madhya Pradesh

Erwecke Deine inneren Sinne

Diese Reise führt uns in einen kontrastreichen Teil Südasiens – Indien, mit seinen unterschiedlichen Kulturen, Traditionen und Landschaften. Wir besuchen prachtvolle Sehenswürdigkeiten: das Weltwunder Taj Mahal - Shah Jahans Denkmal, der unsterblichen Liebe am Ufer des Flusses Yamuna, wir reiten einen Elefanten in der Hauptstadt des Mogulreiches - Jaipur, wir erleben die Gegensätze Indiens in Old und New Delhi und bewundern typische indische Architektur - die wunderschönen erotischen Steinskulpturen in Khajuraho, die Einblick in das Kamasutra gewähren.

Indische Philosophie

Während wir durch das Land der Spiritualität reisen, werden unsere Erfahrungen ergänzt mit einem täglichen Programm von Yoga und Meditation. Wir erfahren viel über Themen rund um indische Philosophie, insbesondere Kamasutra. Kamasutra ist weit mehr als sexuelle Praktiken. Diese spielen eine gewisse Rolle, aber auf dieser Reise wollen wir die tiefere Bedeutung dieser indischen Philosophie entdecken: die Polarität von Shiva und Shakti, von Bewusstsein und Energie, die zu einer Einheit kommen wollen. Unser Augenmerk wird Shakti gelten, der kosmischen Energie. Die große Göttin ist Spenderin des Lebens und steht für Fruchtbarkeit, Liebe, Fürsorge und Schutz. Bei ihr liegt die weibliche Urkraft des Universums. Hier setzen unsere täglichen Yoga und Meditationseinheiten an.

Yoga und Meditation

Wir verbinden unsere äußere Reise mit unserem inneren Erleben. In den morgendlichen Asanas (Körperübungen) dehnen und kräftigen, aktivieren wir unseren Körper. Der Fokus liegt auf der bewussten Atmung. Der Geist wird ruhig und klar. Übungen aus Pranayama (Atemübungen) sowie Meditationen am Abend bringen uns immer mehr in Einklang mit uns, und lenken unsere Achtsamkeit Schritt für Schritt von außen nach innen. Sie spüren in sich hinein, um ihre inneren Sinne zu spüren. Ein Gefühl von Wohlsein, Leichtigkeit, bewusstes Fühlen und Ankommen entsteht. Eine tiefe innere Ruhe breitet sich aus und verschafft Ihnen Zugang zu Ihren eigenen Kraftquellen, zu sich selbst. Das ist Kamasutra: ein tiefes Eintauchen in sich selbst, innere Ruhe, das Gefühl bei sich angekommen zu sein, sich des eigenen Körpers bewusst sein. Auf den Punkt gebracht: Kamasutra ist das Gefühl, völlig in dem aufzugehen, was man tut. 

Die Reise wird von der bezaubernde Yogalehrerin Laura begleitet, welche täglich Yin und Yang Klassen anbietet, die für alle Levels geeignet sind. Das dynamische und kraftvolle Yang-Yoga im fließenden Vinyasa-Stil bringt uns Energie für den bevorstehenden Tag. Die wunderbare Ergänzung bietet das sanfte und ruhige Yin-Yoga, in dem Positionen lange gehalten werden. Dieser meditative Übungsstil legt Wert auf tiefe Selbstwahrnehmung und Entspannung. Im Ayurveda Resort wird traditioneller, indischer Yogaunterricht angeboten.

1. Tag: Flug Frankfurt / Delhi (Flug mit AI um 21:30 – 09:35) 

Die Teilnehmer treffen sich am Flughafen Frankfurt zum angehenden Flug (Nachtflug). Die Reise beginnt. Sie haben hier Zeit, sich kennenzulernen.

2. Tag: Delhi Ankunft ~ Kolkata (Kalkutta) Flug um 17:00 – 19:10 

Nach der Ankunft in Delhi und einem Frühstück starten wir zu einer Stadtrundfahrt durch Delhi. Die Höhepunkte der Stadtrundfahrt sind: Qutb Minar - der eindrucksvolle Siegesturm, der gleichzeitig das höchste Ziegelsteinminarett der Welt ist, das India Gate -  ein Mahnmal zu Ehren der gefallenen Soldaten des 1. Welt- und Afghanistankrieges, und den Jama Masjid, die größte Moschee in Indien. Am Abend fliegen wir nach Kalkutta. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel. Abendliche Meditation. (Frühstück wird in Delhi in einem Hotel serviert mit Erfrischungsmöglichkeit) 

3. Tag: In Kolkata (Kalkutta) 

Mit einer gemeinsamen Yogastunde stimmen wir uns auf den heutigen Tag ein. Erleben Sie Kolkata, eine Stadt der Liebe und Wärme, mit Trauer und Verzweiflung, Träumen und Hoffnungen, Armut und Elend, Größe und Herrlichkeit. Kolkata ist überzeugend, schäumend, voller Leben und Traditionen – eine Mixtur aus Stimmungen, Gerüchen, Stilen, Kulturen, Politik, Industrie und Handel. Erbaut auf früher existierenden Mangrovensümpfen, ist sie die Hauptstadt von West Bengalen und die größte Metropole in Indien. Kolkata besitzt in der Volkswirtschaft eine entscheidende Bedeutung, da sie das Tor zum Osten Indiens darstellt. Die Schiffe waren der Beginn von Kolkata's Geschichte und der Fluss Hooghly war der Schlüssel, um der Stadt ein Vermögen einzubringen. Die Highlights: Victoria Memorial / St. Pauls Cathedral / Mutter Theresa House.  Unsere Abendmeditation rundet die Erlebnisse dieses Tages ab. Übernachtung in Kolkata.

4. Tag: Kolkata ~ Bhubaneswar (Flug)

Wir beginnen den Tag mit einer energiereichen Yogastunde, bevor wir frühstücken und zum Flughafen fahren. Flug nach Bhubaneswar. Bhubaneswar ist für seine  Tempel bekannt. Es ist wahrscheinlich die einzige Stadt, die einen authentischen Einblick über die Entwicklungsstufen der Hindu-Tempel-Architektur ermöglicht. Hier können Sie die Tempelbau-Aktivitäten im Orissa-Stil von ihren Anfängen bis zu dessen Höhepunkt, über einen Zeitraum von 1000 Jahren bestaunen. Heute ist Bhubaneswar eine moderne Metropole, die aber immer noch Vergangenheit atmet. Bei der Ankunft in Bhubaneswar werden wir von unserem Vertreter am Bahnhof empfangen, der uns in unser Hotel begleitet. Nach dem Einchecken in das Hotel erwartet Sie eine halbtägige Stadtbesichtigung von Bhubaneswar. Übernachtung in Bhubaneswar.

5. Tag: Bhubaneswar ~ Puri Fahrt auf der Landstraße

Nach unserer gemeinsamen Yogastunde frühstücken wir und fahren weiter nach Puri. Auf dem Weg nach Puri halten wir in Pipili, einem Dorf in dem traditionell Kamasutramotive gestickt werden. In Puri checken wir zuerst in das Hotel ein und erholen uns. Puri ist eine der vier wichtigsten Hindu-Pilgerstätten in Indien. Berühmt ist Puri für seinen Jagannath Tempel. Dieser 65 Meter hohe Tempel, der im 12. Jahrhundert n. Chr. erbaut wurde dominiert die Landschaft. Das gewaltige Gebäude strahlt den ganzen Reichtum und die Architektur des Kalinga Stiles aus. Puri ist bekannt für seinen goldenen kilometerlangen Strand aus gelbem Sand, blauen Wellen, weißer Brandung und strahlendem Sonnenschein. Es ist eine Freude hier zu schwimmen, da das Meer flach ist. Übernachtung in Puri. 

6. Tag: Puri ~ Satapada ~ Puri (50 km / 1 Std.)

Am heutigen Tag können Sie einen der schönsten Sonnenaufgänge am Strand erleben. Am frühen Morgen starten wir den Tag mit Yoga am Strand. Nach dem Frühstück fahren wir nach Satapada (am Ende der Chilika Lagune). Während der Kreuzfahrt in der größten Brackwasser-Lagune Asiens erkunden wir die Meeresöffnung, Rajhans Island, seltene Irrawaddy-Delfine, heimische Vögel usw.  Anschließend kehren wir zurück nach Puri, wo wir den Loknath Tempel besuchen. Dieser bekannte Shiva-Tempel von Puri ist im 11. Jahrhundert erbaut. Die Mythologie besagt, dass das Lingamzeichen in diesem Tempel von Lord Rama selbst eingefügt wurde. Der Legende nach befindet sich der Shivalinga immer unter Wasser und die Spitze wird ständig vom Fluß der Göttin Ganga umspült. Hier können wir unsere Meditationsstunde verbringen. Rückkehr in das Hotel. Übernachtung in Puri. 

7. Tag: Puri ~ Bhubaneswar (60 km / 1Std.) ~ Jaipur (Flug) via Delhi (Flug)

Während der Yogastunde am Strand werden sie wieder einer der schönsten Sonnenaufgänge erleben. Nach der Yogastunde haben wir Zeit bis Mittag, die Sonne und das Meer zu genießen. Zu gegebener Zeit Transfer zum Flughafen in Bhubaneswar für die Weiterreise nach Jaipur. Lassen Sie Jaipur, die Hauptstadt von Rajasthan, auf sich wirken. Sie ist auch als "Rosarote Stadt" bekannt. Transfer ins Hotel. Am Abend wartet eine Vorführung im Teppichweben, der Stoffdruckkunst und des Tragens eines Turbans auf uns - alles wichtige Dinge im Leben von Rajasthan. Übernachtung in Jaipur. 

8. Tag: In Jaipur 

Nach der Yogastunde und dem Frühstück unternehmen wir eine Besichtigungstour von Jaipur. Wir besuchen Amber Fort, ein romantischer Festungspalast mit prachtvoller Erscheinung. Am Fuße des Berges steigen wir auf einen Elefanten und reiten bis nach oben zum Fort. (Bitte beachten Sie: Der Elefantenritt ist abhängig von der Verfügbarkeit) Die Innenwände des Palastes sind mit ausdrucksvollen Gemäldeszenarien, Steinbildhauereien, wertvollen Edelsteinen und Spiegelkabinetten veredelt. Im Amber Fort besuchen wir das Sheesh Mahal, Ganesh Pol, den Shila Devi Tempel und den Kesar Kyari Bagh Garten. Am Nachmittag unternehmen wir eine Besichtigungsfahrt durch Jaipur mit Besuch des Hawa Mahal, des Stadtpalastes, von außen, und des Jantar Mantar, der historischen Sternwarte. Am Abend machen wir eine gemeinsame romantische Rikschafahrt durch die “Rosarote Stadt”. Die Abendmeditation verbringen wir im Hotel. Übernachtung in Jaipur. 

9. Tag: Jaipur ~ Agra (240km / 5Std.)

Nach der Yogastunde und dem Frühstück fahren wir weiter nach Agra. Unterwegs halten wir in der prachtvollen Stadt Fatehpur Sikri, wo wir den Roten Sandsteinpalast besichtigen werden. Fatehpur Sikri, die Stadt des Sieges, ist ein weiteres herausragendes Beispiel für die architektonische Pracht der Mughals. Bei der Ankunft in Agra checken wir ins Hotel ein. Nach einer kurzen Erfrischungspause besuchen wir den Taj Mahal, ein Monument unschätzbarer Schönheit und Inbegriff der Liebe. Die Meditation bei Sonnenuntergang verbringen wir hier, an einem der stärksten Orte mit Liebesenergie. Übernachtung in Agra.

10. Tag: Agra ~ Jhansi (Zug) ~ Khajuraho (172 km / 4,5 Std.)

Nach dem Frühstück Transfer zum Bahnhof und Zugfahrt nach Jhansi. In Jhansi werden wir am Bahnhof empfangen und weiter nach Khajuraho gefahren. Auf dem Weg dahin halten wir in Orchha an, um die großen Hindutempel dort zu besichtigen. Ein perfekter Ort für unsere Meditationsstunde!  Weiterfahrt nach Khajuraho. Nach dem Einchecken in das Hotel runden wir den aktiven Tag mit Entspannenden Yogaübungen ab. Übernachtung in Khajuraho. 

11. Tag: In Khajuraho

Früh am Morgen beginnen Sie den Tag mit Yogaunterricht. Nach dem Frühstück machen wir eine halbtägige Stadtbesichtigung zu einer Gruppe von 22 Tempeln, in einer historischen Anlage von ehemals 80, die teilweise zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Diese isolierte Gruppe von mehreren Hindu-Tempel im Wald wurde von den Herrschern der Chandella Dynastie vom 10. bis 12. Jahrhundert erbaut. Die Tempel sind mit zahlreichen erotischen Skulpturen geschmückt. Die Figuren erzählen die Geschichte der Hochzeit zwischen Parvati und Shiva, dem Schöpfer und dem Zerstörer. Die Strukturen der Tempel unterstreichen die Theorie von Ehe, Liebesakt und Zeugung. Übernachtung in Khajuraho.

12. Tag: Khajuraho ~ Delhi (Flug) 

Nach der Yogastunde frühstücken wir. Später fahren wir zum Flughafen für den Flug nach Delhi. In Delhi werden wir von unserem Vertreter empfangen und fahren zum modernen Lotus Tempel - ein Wunderwerk aus Marmor in Form einer Lotusblüte, dem ein Symbol des Friedens. Hier verbringen wir unsere Meditation, die uns nochmal ganz tief in die vielen Erfahrungen dieser Reise bringen wird, spüren den starken Kraftorten nach. Übernachtung in Delhi. 

13. Tag: In Delhi 

Nach der Yogastunde und dem Frühstück, haben wir Zeit für eigene Aktivitäten. Am Abend genießen wir die Light & Sound Show am Akshardham Tempel. Rückkehr in das Hotel. Meditation. Übernachtung in Delhi.

14. Tag: Delhi (Abflug/Flug AI 13:45 – 18:40 Direktflug)

Wir verbringen unsere letzte gemeinsame Yogastunde dieser Reise. Frühstück und Transfer zum Flughafen für den Internationalen Flug zurück in das Heimatland. Je nach Wunsch kann diese Reise mit Badeurlaub in Goa, oder Ayurveda Programm in Kerala verlängert werden. Wir wünschen allen eine angenehme Rückreise.

 Sie übernachten in diesen Hotels:

Orte

Hotel Kategorie 4*

Nächte

Kolkata

Hotel Hindustan International

2

Bhubaneswar

Hotel The Crown

1

Puri

Jamidar Palace

2

Jaipur

The Fern

2

Agra

Utkarsh Vilas

1

Khajuraho

Ramada

2

Delhi 

Kembinski

1

Die Preise gelten für das Jahr 2016 

5% Rabatt bei Buchung bis 31.06.2016  

Anzahl der Personen

Preis p.P 

ab 10 Personen

1.580  

Einzelzimmerzuschlag

   485 

Inländische Flüge Zuschlag *

   350 

* Inländische Flüge Zuschlag (CCU/BBI + BBI/JAI + HJR/DEL)  Economy class (können je nach dem gebuchten Datum verändert werden)


Inklusivleistungen:

  • Internationaler Flug Frankfurt - Kalkutta / Delhi - Frankfurt
  • Zug zum Flug (ab Frankfurt)
  • Unterkunft im DZ mit Halbpension (Frühstück + Abendessen)
  • Transfers vom/zum Flughafen
  • Klimatisiertes Fahrzeug auf der kompletten Tour laut Reisebeschreibung
  • Besichtigung der Sehenswürdigkeiten laut Reisebeschreibung
  • Ritt auf einem Elefanten am Fort Amber in Jaipur
  • Rikscha-Fahrt in Jaipur
  • Deutschsprechende Reiseleitung während der ganzen Reise
  • Begleitende deutsche Yogalehrerin während der ganzen Reise
  • Täglich Yoga u. Meditation (jeweils 60 min.)
  • Alle Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten laut Reisebeschreibung
  • Alle anfallenden Steuern

Im Preis nicht inklusive:

  • Foto- / Videokamera Gebühren
  • Trinkgelder
  • Alle andere Ausgaben die nicht in Leistungen aufgelistet sind

Sie finden die Reise klasse, können zum angegebenen Zeitpunkt aber nicht? Dann hätte wir da noch eine Südindien Reise mit Yoga & Ayurveda vom 14.08. bis 27.08.2017 im Angebot.

Schauen Sie auch mal in unsere Ayurvedareisen in Indien rein.

Füllen Sie bitte das Formular mit den gewünschten Reisedaten aus

Reisebeginn(*)
Invalid Input

Anrede(*)
Invalid Input

Name(*)
Invalid Input

Anzahl der Reisenden(*)
Invalid Input

Telefonnummer
Invalid Input

E-Mail(*)
Invalid Input

Bemerkungen
Invalid Input

Wir werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie uns verraten, wie Sie auf Travel Mart TM aufmerksam geworden sind
Invalid Input

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
Invalid Input

Joomla Plugins