Die VAE sind ein relativ junges Land,  noch nicht einmal 50 Jahre alt.  Dennoch sind die Emirate eine der beliebtesten Reiseziele weltweit. Die sieben Emirate Abu Dhabi, Dubai, Schardscha, Umm al-Qaiwain, Adschmann, Ra’s al-Chaima und Fudschaira bieten ihnen ein Urlaubserlebnis, dass sie niemals vergessen werden. Wir von Travel Mart TM haben tiefgreifende Kenntnisse von diesem Land, seinen Leuten und ihrer Kultur. 

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eine Föderation von den ehemals selbstständigen sieben Scheichtümern: Abu Dhabi, Dubai, Schardscha, Adschman, Fudschaira, Ra‘s al-Chaima und Umm al- Qaiwain. Sie haben eine Gesamtbevölkerung von 9,3 Millionen und eine Fläche von etwa 84.000 km2 - drei Viertel der Einwohner sind Ausländer.

Das Land ist bekannt für seine Offenheit, Toleranz und Gastfreundschaft, die Besucher aus aller Welt anziehen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Sicherheit - die Vereinigten Arabischen Emirate gehören zu den Ländern mit der niedrigsten Kriminalitätsrate, nahezu Null. Die Vereinigten Arabischen Emirate bietet eine einzigartige touristische Infrastruktur, die auch die höchsten Anforderungen erfüllt:

  • weiße Sandstrände mit kristallklarem Wasser
  • unentdeckte Wüste
  • unzählige Einkaufzentren
  • historische Orte und Museen
  • hervorragende Auswahl an Hotels in allen Kategorien von niedrigerem Budget bis luxuriös
  • ausgezeichnete Restaurants
  • zahlreiche tägliche Flugverbindungen von unterschiedlichen Fluggesellschaften in verschiedene Städte der Welt

Wirtschaft

In den VAE ist die Wirtschaft von grundlegender Bedeutung, das ist auch der Grund warum diese ständig wächst. Immer mehr internationale Unternehmen werden von den hervorragenden Standortbedingungen angezogen und gründen hier Zweigniederlassungen.

Unternehmen finden in den VAE ideale Standortbedingungen: Steuern, Arbeitsbedingungen, Umfeld - alles wird vom Staat so gestaltet, dass Unternehmen gerne Zweigniederlassungen in den VAE gründen. Die Folge ist, dass die VAE boomen: z. B. wurde die Dubai Internet City in den letzten 4 Jahren geschaffen. In der Sparte, Tagungen und Kongresse sowie bei Einzelveranstaltungen, bieten die Anbieter und Hotels die besten Bedingungen, perfekten Service und die modernste Technik. Was auch immer Ihre Ideen sind, es gibt nichts, was man nicht in den Vereinigten Arabischen Emiraten verwirklichen kann.

Geschäftszeiten

Öffnungszeiten : 10.00 Uhr - 22.00 Uhr, Mittagszeiten von 13.00 Uhr - 16.00 Uhr. Freitag und Samstag ist dort Wochenende. Staatliche Büros beginnen mit der Arbeit um 7.30 Uhr und beenden diese um 13.00 Uhr oder 13.30 Uhr, vom Sonntag bis Donnerstag. Lokale Geschäfte sind von 8.00 - 13.00 und von 16.30 oder 17.00 Uhr - 20.00 oder 21.00 Uhr täglich geöffnet, außer Freitag vormittags.

Sprache

Arabisch ist die offizielle Sprache der Vereinigten Arabischen Emirate, Englisch die Sprache der Wirtschaft, auch wenn es im Wettbewerb mit Urdu steht. Mit Englisch werden Sie wenig Mühe haben, sich verständlich zu machen, auch dann, wenn Sie sich in die ländlichen Gebiete wagen. Englisch ist auch da weit verbreitet. . Hilfreich ist dort allerdings auch, wenn sie die iranische Sprache Farsi sprechen. Auch Urdu und Malayalam (die Sprache des Bundesstaates Kerala, in Indien) können nützlich sein, wegen der zahlreichen pakistanischen und indischen Gastarbeitern.

Trockene und heiße, feuchte Sommer mit Temperaturen +35° C bis 40° C und angenehmer milder Winter bei +25° C bis 30 °C.

Religion

In den Vereinigten Arabischen Emiraten sind die meisten Menschen sunnitische Muslime, die den Maliki- oder Hanbali-Schulen nach dem islamischen Recht entstammen. Viele der letztgenannten sind Wahhabic, die aber nicht annähernd so streng und puritanisch sind, wie die Wahhabic Saudi-Arabiens. Es gibt auch eine kleinere Gemeinschaft schiitischer Muslime, Nachfahren vor allem von Kaufleuten und Arbeitern, die aus Persien an der Küste Trucia die Grenzen im späten 19. oder frühen 20. Jahrhundert überschritten.

Ramadan

In diesem Monat fasten die Muslime vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang. Bars und Kneipen mit einer Ausschankerlaubnis bleiben den ganzen Monat tagsüber geschlossen. Diejenigen, die die Erlaubnis haben, Alkohol zu trinken, können diesen zum Konsum für zuhause kaufen. Jeder, unabhängig von der Religionszugehörigkeit, ist verpflichtet, dies in der Öffentlichkeit einzuhalten. Das bedeutet nichts zu essen und trinken und auch nicht zu rauchen. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass Sie für das Brechen dieser Regeln festgenommen werden, wie es in Saudi-Arabien üblich ist. Aber Sie können von der Polizei angehalten werden und entsprechend ermahnt werden..

Alkohol

Im Emirat Schardscha, ist Alkohol streng verboten.

Handeln

Verhandeln in den Souks kann anstrengend sein. Halten Sie durch, beharren Sie auf Ihren Preis. Sie müssen allerdings bereit sein, ein wenig Zeit zu investieren. Die Preise werden wahrscheinlich nicht mehr als etwa 20% reduziert, aber wenn Sie auf dem Land einen Souk besuchen, werden Sie feststellen, dass die Preise um rund um 50 % gesenkt werden.

Vier Stunden plus zur mitteleuropäischen Zeit.

Der UAE Dirham (DHS) wird in 100 Fils unterteilt. Geldscheine gibt es in Stückelungen von 5, 10, 20, 50, 100, 200, 500, 1000 Dhs. Es gibt Münzen mit 1 Dirham, 50 Fils, 25 Fils, 10 Fils und 5 Fils (heutzutage werden die beiden letzteren nur noch selten verwendet).

Die Emirate verfügen über ein effizientes Telekommunikationssystem. Der Staat ist Telekommunikationsmonopolist mit Etisalat, erkennbar durch den riesigen, funkelnden Golfball auf dem Hauptgebäude an der Ecke der Straßen Beniyas und Omar bin al – Khattab. Es ist täglich rund um die Uhr geöffnet. Wenn Sie einen Anruf am Flughafen machen müssen: Es gibt am Ende der Gepäckausgabe Telefone, an denen Sie kostenlose Ortsgespräche innerhalb von Dubai führen können. In einigen Lounges im Abflugbereich können Sie an den Toren auch kostenlose Ortsgespräche führen. Münztelefone wurden fast vollständig ersetzt von Kartentelefonen. Telefonkarten im Wert von 30 Dhs sind in Lebensmittelgeschäften, Supermärkten, Tankstellen und Straßenhändlern erhältlich.
Um von den Vereinigten Arabischen Emiraten aus anzurufen, wählen Sie 00, gefolgt von der Landesvorwahl. Wenn Sie in den Vereinigten Arabischen Emiraten anrufen wollen, ist die Landesvorwahl 971. Die Vorwahl für Dubai ist 04 und bei Mobiltelefonen 50 und 55, wenn Sie jedoch von außerhalb in den VAE anrufen, wählen Sie einfach die vier. Die nachstehende Liste sind die Vorwahlen der Vereinigten Arabischen Emirate:

  • Abu Dhabi 02
  • Ajman 06
  • Al-Ain 03
  • Dibba 09
  • Fujairah 09
  • Hatta 085
  • Khor Fakkan 09
  • Ras Al-Khaimah 07
  • Sharjah 06
  • Umm Al-Quwain 06
  • Mobile Telefonnummern beginnen in den UAE mit 050 und 055.

Verhaltensregeln

Es ist unhöflich, Menschen zu fotografieren, ohne deren Erlaubnis eingeholt zu haben. Vermeiden Sie es, Ihre Kamera auf Polizeistationen, Flughäfen und Paläste zu richten. Wenn sich zwei Männer treffen, gilt es als höflich, wenn sie sich jeweils nach den Familien erkundigen aber nicht nach den anderen Ehefrauen. Wenn Sie sich in einer frustrierenden Situation befinden, bleiben Sie geduldig, freundlich und sensibel. Verlieren Sie nie Ihre gute Laune.

Männer sollten nie mit nacktem Oberkörper in der Öffentlichkeit erscheinen, es sei denn, am Strand oder im Schwimmbad. In den Emiraten von Dubai sehen Sie Westler die Shorts tragen, diese werden als etwas Skurriles angesehen und werden nicht als anstößig angesehen. Wenn Sie Shorts tragen, sollten sie relativ lange sein – wenn es möglich ist bis zum Knie, aber tragen diese aber nicht bei jemandem Zuhause.

Frauen sollten locker sitzende Kleidung tragen, die nichts offenbart. In den VAE sollten sie vermeiden, bauchfrei, mit kurzem Rock oder zu engen Hosen in der Öffentlichkeit zu erscheinen. Dies gilt als unschicklich. Badeanzüge sind für den Strand OK. Jedoch sollten sich Frauen auch an den öffentlichen Stränden eher bedeckt halten.

Verkehrsregeln

In den VAE fahren Sie auf der rechten Seite. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 60 km/h innerorts. und 100 km/h außerhalb. Auf der Autobahn sind maximal 120 km/h erlaubt. Wenn Sie bei einer Geschwindigkeitsübertretung ertappt worden sind, zahlen Sie Ihre Strafe vor Ort. In einigen Fällen erhalten Sie aber das Strafmandat einfach von der Polizei zugesandt. Die Verkehrssituation in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat sich ungemein verbessert, seitdem die Regierung für das Parken im Stadtkern Parkgebühren verlangt. Jahrelang staute sich der Verkehr innerhalb der Stadt. Die Straßen waren ständig überlastet, aber jetzt mit einer streng durchgesetzten maximalen vierstündigen Parkzeit, hat sich die Überfüllung vermindert. Tickets müssen von einem der zahlreichen Parkscheinautomaten erworben werden. Die Gebühren: 2 Dhs für die erste Stunde, 5 Dhs für bis zu 2 Stunden, 8 Dhs für bis zu 3 Stunden und 11 Dhs für bis zu 4 Stunden. Platzieren Sie das Ticket auf Ihrem Armaturenbrett. Das Parken in der Stadtmitte ist kostenfrei am Freitag und an Feiertagen.

Obwohl Alkohol in den Vereinigten Arabischen Emiraten legal ist, sollten Sie definitiv niemals unter dem Einfluss von Alkohol Auto fahren. Wenn Sie dabei ertappt werden, müssen Sie zumindest eine saftige Geldbuße bezahlen und verbringen einen Monat im Gefängnis oder länger.

Mietwagen

Wenn Sie sich entscheiden, ein Auto zu mieten, um in die Stadt zu kommen, denken Sie daran, dass Verkehrsstaus in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu einem echten Problem in Spitzenzeiten ausarten können, die dreimal am Tag auftreten : zwischen 7 - 9 Uhr, 13.00 - 14.00 Uhr und die meisten am Abend von 18.00 Uhr - 21.00 Uhr. Es ist Pflicht, Sicherheitsgurte auf den Vordersitzen zu tragen und es ist illegal, ein Mobiltelefon während der Fahrt zu nutzen. Wie Sie sich vorstellen können, gibt es in den UAE jede Menge Tankstellen. Benzin wird in imperialen Gallonen (ca. 4,5 Liter ) verkauft. Normalbenzin kostet 0,80 Dirham pro Gallone und Super Dhs 1,00.

Abras (Wasser Taxi)

Zahlreiche Abras (Wassertaxis) überqueren ständig den Creek (Wasserarm) vom frühen Morgen bis um Mitternacht. Auf der Seite des Deira Creek, ist das Dock an der Kreuzung der Al-Sabkha und Beniyas Road. Auf Bur Dubai Seite ist das Dock am westlichen Ende des Souk. Abras, ähnlich eines Taxi-Dienstes, verlassen das Dock, wenn sie voll belegt sind, es dauert aber nie länger als ein paar Minuten bis die Fahrgäste vollständig sind. Der Fahrpreis von 100 fils wird einkassiert, wenn Sie auf dem Wasser fahren.

Taxis

Die Grundgebühr der Dubai-Taxis beträgt 3.00 Dhs. Nach 22.00Uhr steigt die Grundgebühr auf 3.50 Dhs. Es gibt auch private Taxis, in allen Größen und Farben und haben keine Taxameter. Dies stellt Sie vor die Wahl: den Fahrpreis im Voraus zu verhandeln (und vielleicht bezahlen Sie zuviel) oder steigen ein, sagen dem Fahrer Ihr Ziel, bezahlen diesem was Sie denken, sobald Sie das Ziel erreichen und hoffen, dass dieser es ohne Diskussion akzeptiert. 50 %iger Preisaufschlag nach Mitternacht. Sollten Sie sich für die letztere Option entscheiden, erwarten Sie, dass es geringfügig günstiger ist als die Taxis (z.B.: rund 5 Dhs für Ausflüge rund um das Zentrum von Dubai, die aber nichts mit der Überquerung des Creek zu tun haben). Bei der Überquerung des Creek‘s steigt der Standard-Tarif auf bis zu ca. 8 - 9 Dhs. Für eine Fahrt vom Uhrturm nachSatwa sollten Sie 12 Dhs bezahlen; eine Fahrt nach Jumeirah wird etwa 15 Dirham kosten.

Dubai Creek

Befahren von unzähligen Dhaus - den typischen Segelschiffen des Indischen Ozeans - bietet dieser natürliche Meeresarm einen malerischen Einblick in das Erbe des Handels in Dubai. Nahe der Mündung des Dubai Creek, liegt Shindagha Gebiet, eines der ältesten Einsiedlungen von modernem Dubai. Hier können Sie das vollständig restaurierte Haus des 1958 verstorbenen Scheichs Said bin Maktum besichtigen. Hier werden Sie einen seltenen Einblick in die traditionelle Kultur und Lebensweise in Dubai bekommen.

Bastakiya

Dieser Stadtteil steht unter Denkmalschutz. Dieser Stadtteil beherbergt das Al Fahidi Fort, das älteste Gebäude Dubais. Enge Gassen und Windtürme (ein mittelalterliche Architekturelemente zur Ventilation) bestimmen das Aussehen. Früher war es ein Wohnviertel der Reichen Dubais, heutzutage hat es sich zu einem Künstler- und Kulturviertel gemausert.

Dubai Museum

Besuchen Sie das Museum in der restaurierten Al Fahidi Festung. Dort können Sie archäologische Funde aus den VAE bewundern und in Dioramen einen Eindruck des traditionellen Lebens früher gewinnen. Öffnungszeiten: 8:30 Uhr bis 20:30, Freitags: 14:30 - 20:30

Burj Khalifa

Der bekannte Burj Khalifa Wolkenkratzer ist mit 828 Metern und 160 Stockwerken im Moment der größte der Welt. Genießen Sie einen unglaublichen Ausblick über Dubai von der frei zugänglichen Aussichtsplattform auf dem 124. Stockwerk. Ebenfalls einen Besuch wert ist der 220 Meter große Springbrunnen welcher vor dem Gebäude steht.

Meydan

Besuchen Sie die 2010 fertiggestellte Meydan Rennanlage, welche eine Hinterlassenschaft von Nad Al Sheba ist. Hier findet der bekannte Dubai World Cup, das ,,reichste" Rennen der Welt statt.

Palm Jumeirah

Besuchen Sie die Palm Jumeirah, eine von Menschenhand geschaffene Insel die sich in den Persischen Golf erstreckt. Sie erweitert Dubais Küstenstreifen um sagenhafte 520 Kilometer und beherbergt auf ihrem Küstenstreifen Hotels, Parks, Villas, Apartments und Restaurants. Unterhaltung und Freizeitangebote finden Sie dort ebenfalls zu Genüge. Ein wahrlich inspirierender Urlaubsort.

Gold Souk (Goldbasar)

Erleben Sie Dubais Stolz, einen der größten Goldmärkte der Welt auf dem alles, von Barren bis hin zu kunstvoll bearbeitetem Schmuck, zu Spottpreisen verkauft wird.

Unbezahlbare Erlebnisse. Zu bezahlbaren Preisen.

Stundenlang im Stau auf der Autobahn stehen, am Hotelstrand zwischen hunderten Touristen liegen und am Pool die Nachbarn von zu Hause wiedertreffen?

Oder lieber eine Ayurveda-Kur in Indien genießen oder mit einer Handelskarawane durch die Wüste Arabiens ziehen? Oder in unberührten Buchten auf den Malediven abtauchen, in abgelegenen Klöstern Nepals mit buddhistischen Mönchen beten und als Archäologe die Wadi-Al-Hassa-Schlucht in Jordanien erkunden?

Malediven Schnorchelurlaub
Malediven Schnorchelurlaub

Willkommen bei Travel Mart TM - Ihr Reiseveranstalter für außergewöhnliche Reisen und authentische Erlebnisse

Als exklusiver Reiseveranstalter organisiert Travel Mart TM Erlebnisreisen und Hochzeitsreisen fernab des Massentourismus. Wir bieten Ihnen außergewöhnliche Entdeckungen, unvergessliche Erinnerungen und aufregende Abenteuer.

Hochzeitsreisen Malediven
Hochzeitsreisen Malediven

Indien - Entdecken Sie das Land der tausend Farben

Mit einer mehr als einer zweitausend Jahre alten Geschichte und einer endlosen Vielfalt unterschiedlichster Kulturen zählt Indien zu unseren beliebtesten Reiseangeboten.

Ob Traumurlaub der Luxusklasse, spirituelle Selbsterfahrung oder Entspannen und Abschalten an den paradiesischen Stränden Goas. Als spezialisierter Reiseveranstalter Indien erfüllt Ihnen Travel Mart TM alle Wünsche.

Königliches Indien
Königliches Indien

Würde es Ihnen gefallen, das pulsierende Maharashtra in einem Luxuszug zu durchqueren? Oder bevorzugen Sie eher die Abgeschiedenheit und ewige Ruhe des Himalaya? Dann sind Sie mit unseren Angeboten zu Trekking und spirituellen Gruppenreisen bestens bedient. Wer es lieber ruhiger angehen möchte, kann sich in Rajasthan mit einer Ayurveda-Kur verwöhnen lassen oder mit dem Hausboot durch Kerala reisen und dabei den Komfort eines schwimmenden Hotels genießen.

Ayurveda-Kur
Ayurveda-Kur

Besuchen Sie das enzigartige Taj Mahal, entdecken Sie die Heiligtümer der Sikhs in Punjab und folgen Sie den Spuren der Maharadschas. Indien erwartet Sie!

Traditionelle und moderne Hochzeitsreisen, authentische Erlebnisreisen

Ob Shopping in Dubai, Hochzeitsreise in Sri Lanka oder Erlebnisreise durch Bhutan, Oman, Jordanien und andere, noch unerschlossene Länder Südostasiens und des Mittleren Ostens. Mit uns als Partner an Ihrer Seite entdecken Sie die natürliche Schönheit und die traditionelle Kultur ausgewählter Reiseziele. Sie werden in Ihren Wunschorten echte Gastfreundschaft genießen und authentische Kulturen hautnah miterleben. Und das nicht als außenstehender Tourist, sondern als aktiv Reisender von innen.

Authentische Erlebnisreisen
Authentische Erlebnisreisen

Unsere ausgewählten Reiseleiter vor Ort verfügen über deutsche Sprachkenntnisse, großes Wissen über regionale Kulturen, Bräuche und Besonderheiten sowie einen höflich-lockeren Umgang mit anspruchsvollen Kunden. Sie sind Experten auf Ihrem Gebiet und stehen für unser Unternehmensmotto, jeden unserer Gäste wie einen Gott zu behandeln.

So sorgen unsere Reiseleiter dafür, dass Ihre Reise ein spektakuläres Abenteuer und ein unvergleichliches Erlebnis wird -und dass Sie zu jeder Zeit bestens aufgehoben und betreut sind.

Als verlässlicher Reiseveranstalter stehen wir Ihnen dabei während Ihres kompletten Trips zur Seite. Ihre Reise wird von uns mit unseren Partnern in Ihren Reiseländern geplant, organisiert und durchgeführt. Sie haben stets kompetente Ansprechpartner in Ihrer Nähe und erfahren bei allen Fragen Unterstützung direkt vor Ort sowie per E-Mail und Telefon durch unsere Zentrale in Deutschland.

Und jetzt? Hat Sie die Abenteuerlust schon gepackt? Spüren Sie bereits das Fernweh?

Dann starten Sie Ihre Entdeckungsreise doch gleich hier auf unserer Webseite und lassen Sie sich von unserem exklusiven Angebot begeistern

Safari mit Travel Mart
Safari mit Travel Mart